Thüringentag

Seitenbereiche

Seiteninhalt

16. Thüringentag in Apolda - das große Landesfest für alle Thüringer

Großes Publikum und Unterhaltung für jedermann – so wird der 16. Thüringentag in Apolda. Etwa 150.000 Besucher begehen am Festwochenende vom 9. bis 11. Juni 2017 das größte Thüringer Landesfest.

Thüringentag Festgebiet

Ganz besondere Höhepunkte bieten das große Freitagabendkonzert auf dem Gelände der Landesgartenschau und der Festumzug am Sonntag mit mehreren tausend Teilnehmern und zehntausenden von Zuschauern aus ganz Thüringen.

Die Marktbühne glänzt mit der offiziellen Eröffnung, dem Thüringer Majestäten-Treffen und vielfältigen weitere Unterhaltungsangeboten. Volkstümlicher Schlager und Partymusik haben ihren Ort auf dem Gelände der Vereinsbrauerei Apolda. Jazz und Kabarett sind auf dem Darrplatz zu genießen. Das Kinderfest zieht im Paulinenpark den Nachwuchs und dessen Eltern in seinen Bann. Das Kirchendorf rund um die Lutherkirche steht für Information, Besinnung und abwechslungsreiche Programme. Rummel mit Riesenrad auf dem Schloßparkplatz, Mittelaltermarkt auf dem Schloßgelände, Händlermarkt in der Bernhardstraße - lauten nur einige weitere Stichworte zum Thüringentaggeschehen.

Informationsmeilen verbinden diese Orte zu Rundgängen, die Besuchern und Einheimischen die Innenstadt ganz neu erschließen. Geplant sind unter anderem eine Blaulichtmeile der Rettungskräfte, eine Tourismusmeile, eine Politikmeile und eine Sport- und Jugendmeile. Alle Natur- und Gartenbegeisterten können die Gelegenheit zusätzlich zu einem Abstecher zur Landesgartenschau in der Herressener Promenade nutzen.

Flyer Thüringentag Festgebiet 2017

Karte der Parkplätze zum Thüringentag

Weitere Informationen

Kontakt

Organisationsbüro Thüringentag 2017
Markt 1
99510 Apolda
Tel.: 03644/650 650
Fax: 03644/650 519

E-Mail schreiben